Mein BVOU
Anmelden Jetzt Mitglied werden

662 Artikel

18.04.2016  Antikorruption
Berlin – Der Bundestag hat das Gesetz zur Bekämpfung von Korruption im Gesundheitswesen am 14. April mit den Stimmen der Koalitionsfraktionen verabschiedet. Die Grünen enthielten sich, die Linke stimmte dagegen. Verbesserungsvorschläge aus der Ärzteschaft wurden aufgenommen. Nicht jede Praline
15.04.2016  GOÄ
Berlin, Der Präsident der Bundesärztekammer sollte die GOÄ zu seiner Chefsache machen und zeigen, dass er Führung und Verantwortung übernimmt. Die Berufs- und Fachgesellschaften müssen über die Vorlage vollständig informiert werden, die zur Ablehnung durch den Vorstand der BÄK geführt hat. Die
13.04.2016  Ökonomie
BERLIN – Die wirtschaftliche Lage der Praxen von Orthopäden und Chirurgen war in den Jahren 2010 bis 2013 alles andere als rosig. In diesem Zeitraum sanken die Einnahmen orthopädischer Praxen um 1,9 Prozent, die Aufwendungen stiegen um 0,9 Prozent. Dies führte 2013 zu einem um 5,1 Prozent geringeren
08.04.2016  GOÄ
 Berlin - PM - Dr. Klaus Reinhardt hat für die Fortführung der Verhandlungen über eine Reform der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) eine konsequente Einbindung von Fach- und Berufsverbänden als "zwingend notwendig" erachtet. Die Entscheidung des BÄK Vorstandes. die geplante GOÄ Novelle noch
08.04.2016  QUALITÄT
Berlin -  400.000 bis 600.000 nosokomialen Infektionen, die jährlich in Deutschland auftreten, gewinnen weiter an Bedeutung. Die aktuelle Ausgabe der Arzneimittelverordnung in der Praxis beinhaltet Maßnahmen zur Verringerung von MRSA-Infektionen. Hygienestandards in Krankenhaus und Praxis sind
06.04.2016  ADO-Akademie, Fortbildung
Freitag, 16.09. bis Samstag, 17.09.2016 in Berlin Dieser Refresherkurs bietet Ihnen ein Update in der orthopädischen Rheumatologie und macht Sie vertraut mit den neuesten Standards in Diagnostik und Therapie sowie den wesentlichen wissenschaft­lichen Entwicklungen und Trends. Der Kurs ist die
01.04.2016  Antikorruption
31.03.2016 - Beim Anti-Korruptionsgesetz wurden letzte offene Details geklärt. Unter anderem wurde dabei eine Forderung der KBV zur klaren Abgrenzung zu erlaubten und erwünschten Kooperationen umgesetzt. Kooperation im Gesundheitswesen werde jetzt nicht mehr unter Generalverdacht korruptiven Verhaltens
31.03.2016  Regress
Der gemeinsame Bundesausschuss (GBA) hat infolge eines Antrages des Spitzenverbandes der gesetzlichen Krankenkassen am 27.11.2015 einen Beschluss zur Arthroskopie bei Gonarthrose gefasst. Dieser Beschluss tritt nun am 1.4.2016 in Kraft und sieht vor, dass arthroskopische Eingriffe bei Gonarthrose künftig
22.03.2016  GOÄ
Sehr geehrte, liebe Kolleginnen und Kollegen, es kam so, wie es kommen musste und wie es sich in den letzten Wochen bereits abzeichnete. Trotz Sonderärztetag konnte die BÄK die Kritik über die Intransparenz des Diskussionsprozesses, der handwerklichen Umsetzung, der mangelnden Kommunikation mit
22.03.2016  Weiterbildung
Gemeinsames Angebot von BDC, BDI, BVOU, VLOU und DGOU Die Weiterentwicklung der Qualität im Bereich der Facharztweiterbildung ist ein zurzeit intensiv diskutiertes Thema. Neben den notwendigen strukturellen Veränderungen (Novellierung der Musterweiterbildungsordnung) geht es im Mastertrainer-Kurs

662 Artikel