Mein BVOU
Anmelden Jetzt Mitglied werden

38 Artikel

  • 1
  • 2
  • 4
22.02.2017  Berufsalltag
Nur drei Individuelle Gesundheitsleistungen werden tendenziell positiv bewertet - darunter die Stoßwellentherapie bei Fersenschmerz. Den Spifa empört das „Ärztebashing“.
21.02.2017  Berufsalltag
Die KBV und die KVen stellen Niedergelassenen ein umfangreiches Angebot an Mustervorlagen und Checklisten zum Thema Hygiene bereit.
31.01.2017  Berufsalltag
Berlin – Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) hat ein neues Serviceheft zur Arthroskopie von Knie und Schulter veröffentlicht. Die Broschüre aus der Reihe „PraxisWissen Spezial“ gibt Hinweise zur Fehlervermeidung bei der Dokumentation arthroskopischer Eingriffe und wird Vertragsärzten ...
20.01.2017  Berufsalltag
Berlin – Die Verordnung einer medizinischen Rehabilitation wirft immer wieder Fragen auf, etwa zur Zuständigkeit der Krankenversicherung. Was Ärzte wissen sollten, stellt die KBV in ihrer neuen Broschüre „Medizinische Rehabilitation“ vor. Auf 16 Seiten werden wichtige Regeln und Grundlagen ...
23.11.2016  Berufsalltag
Berlin – 52 Millionen Stunden ihrer Arbeitszeit werden die niedergelassenen Ärzte und Psychotherapeuten in Deutschland in diesem Jahr für sogenannte Bürokratie aufwenden müssen – und zwar nur für die Umsetzung von Vorgaben der Selbstverwaltung auf Bundesebene. Das entspricht einer Belastung ...
08.11.2016  Berufsalltag
Berlin – Niedergelassene Fachärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie hätten gern mehr Zeit für jeden einzelnen ihrer Patienten. Zudem sind sie unzufriedener mit ihrer wirtschaftlichen Situation und fühlen sich ausgebrannter als Kollegen anderer Fachgruppen. Das geht aus dem jüngsten Ärztemonitor ...
15.08.2016  Berufsalltag
Berlin – Niedergelassene Ärzte können ihren Patienten ab kommendem Jahr in Form einer ärztlichen Bescheinigung Leistungen zur verhaltensbezogenen Prävention empfehlen. Dabei geht es um die Bereiche Bewegungsgewohnheiten, Ernährung, Stressmanagement und Suchtmittelkonsum, wie der Gemeinsame Bundesausschuss ...
24.07.2016  Berufsalltag
Starnberg - Was ist seit April zu beachten, damit man von den Krankenkassen nicht wegen unzulässiger Arthroskopien des Kniegelenks in Regress genommen wird? Und warum bleiben Unsicherheiten? Im BVOU-Infobrief antwortet darauf Dr. med. Helmut Weinhart, Mitglied des BVOU-Vorstands.   BVOU: Der G-BA ...
16.07.2015 Berufsalltag
FRANKFURT. Die in der geplanten Krankenhausreform angedachten Zuschläge für Kliniken mit hervorragender Qualität befürwortet Dr. Barbara Voß, Leiterin der Landesvertretung Hessen der Techniker Krankenkasse (TK).
02.07.2015 Berufsalltag
Mit dem Gesetzentwurf zur Krankenhausreform, der am Donnerstag zum ersten Mal im Bundestag diskutiert wird, zeigt die Bundesregierung, dass sie die Probleme in den Krankenhäusern nicht verstanden hat", so Susanne Stumpenhusen, Verdi-Landesbezirksleiterin Berlin-Brandenburg.

38 Artikel

PUBLIKATIONEN

Vorschau: Der aktuelle Infobrief 1/17

Vorschau: Der aktuelle Infobrief 1/17

Orthopädie und Unfallchirurgie - Mitteilungen und Nachrichten (OUMN) 2/17

Orthopädie und Unfallchirurgie - Mitteilungen und Nachrichten (OUMN) 2/17

Vorschau: Der aktuelle Infobrief 1/17