Mein BVOU
Anmelden Jetzt Mitglied werden

60 Artikel

01.10.2016  Geschichte der Orthopädie
Berlin - Institut für Versorgungsforschung (IVO) - Gründung 2008 Fakten und Zahlen über die Prävalenz und die Versorgung von Deformitäten, Erkrankungen und Verletzungen der Haltungs- und Bewegungsorgane spielen in der berufspolitischen Diskussion sowie der Darstellung orthopädischer als auch
0
01.10.2016  Geschichte der Orthopädie
DOG - DGOT – DGOOC – DGU – DGOU – BVO - BVOU Hamburg - Die wissenschaftliche Fachgesellschaft wurde am 23. September 1901 in Hamburg gegründet. Das erste Handbuch der Orthopädischen Chirurgie erschein 1905 von Georg Joachimsthal. Konrad Biesalski betrieb in seiner Berliner Etagenwohnung
0
01.10.2016  Geschichte der Orthopädie
Lübeck - Die Landestreffen in Schleswig-Holstein werden umfassend als Rundmail an alle Mitglieder des Landes verschickt. Die Honorarsituation war in den vergangenen Jahren immer wieder ein Schwerpunktthema. In Verhandlungen und vielen Gesprächen mit der KVSH wurde für die Landesgruppe immer wieder
0
01.10.2016  Geschichte der Orthopädie
Berlin - die ersten Jahresveranstaltungen ab 1959 standen immer unter einen besonderen Fachthema. Berufspolitische Themen und die Mitgliederversammlung wurden auf diesen Veranstaltungen, die an einem langen Wochenende stattfanden, integriert. Aus den Fachvorträgen und Diskussionen entstanden die
0
01.10.2016  Geschichte der Orthopädie
Jahr Treffen Ort Themen 1999 1. Orthopädentag Erfurt 1999 2. Treffen der Landes und Bezirkksobleute Berlin IGEL Liste, BVO Stiftungsfragen, Verträge BVONET und betriebswirtschaftliche Praxisführung 2002 Orthopädentag Berlin BVONET 2003 Orthopädentag Berlin Allianz,
0
01.10.2016  Geschichte der Orthopädie
Berlin - Als erster Berufsverband (Professional Organisation) ist der BVO(U) Mitglied der Efort  geworden unter der Prämisse, berufspolitische und versorgungsrelevante Aspekte in der EFORT (European Federation of National Associations of Orthopaedics  and Traumatology) im europäischen Umfeld zu diskutieren. Seit
0
01.10.2016  Geschichte der Orthopädie
Berlin - Die aktuelle Wahlchronik wird seit 2003 in unserer Mitgliederverwaltung geführt. Die Landesvorsitzenden und Bezirksvorsitzenden werden für die Dauer von vier Jahren in ihren jeweiligen regionalen Verbänden gewählt. Die regionalen Ansprechpartner koordinieren die berufspolitischen Informationen
0
01.10.2016  Geschichte der Orthopädie
Karlsruhe - Landeskongresse gab es auch in Baden-Württemberg; dort wurde ein Laufsymposium in 2006 erstmalig veranstaltet, das traditionell in Karlsruhe stattfindet. Ein Programm für medizinische Fachangestellte ist in den letzten Jahren zusätzlich organisiert worden.
0
01.10.2016  Geschichte der Orthopädie
Berlin - Die Akademie Deutscher Orthopäden wurde im Jahr 2000 vom Berufsverband für Fachärzte (BVO) unter Einbindung der Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC) in die Vorstandsstruktur als Stiftung gegründet und bei den Landesärztekammern als Fortbildungsinstitution akkreditiert. Stiftungszweck
0
01.10.2016  Geschichte der Orthopädie
Brandenburg - die Landestreffen der Brandenburger Orthopäden finden traditionell seit 2008 im Herbst statt. Dr. Henning Leunert organisiert die Veranstaltungen mit einem wissenschaftlichen Schwerpunktthema und berufspolitischen Sachthemen. Sie finden hier im Anhang eine Auswahl der Berichterstattungen
0

60 Artikel