Mein BVOU
Anmelden Jetzt Mitglied werden

90 Artikel

19.07.2016  Aus den Landesverbänden
Donzdorf – Dr. Reinhard Deinfelder würde in der Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg gern das Thema Weiterbildungsassistenten in Facharztpraxen vorantreiben – nach dem Vorbild der Hausärzte. Er ist in Donzdorf in einer Einzelpraxis niedergelassen und arbeitet
18.07.2016  Aus den Landesverbänden
Bochum  – Dr. Angela Moewes war bereits in der vergangenen Wahlperiode in der Vertreterversammlung (VV) der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Westfalen-Lippe aktiv. Die Landesvorsitzende des BVOU würde sich gern noch stärker in Honorarfragen engagieren. Und die Nachwuchsförderung liegt ihr am
15.07.2016  Aus den Landesverbänden
Stuttgart – Aufgrund dreier Fehler auf Stimmzetteln hat die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Baden-Württemberg den laufenden Wahlgang für die neue Vertreterversammlung (VV) abgebrochen. Es werden neue Stimmzettel gedruckt und versandt. Außerdem wird die Wahlfrist bis zum 15. September 2016 verlängert. Die
15.07.2016  Aus den Landesverbänden
Briesen - Die diesjährige Jahrestagung des Landesverbandes Brandenburg findet am 4./5.  November auf dem Gut Klostermühle in Briesen statt. Sie bietet die Möglichkeit zum Austausch zwischen Niedergelassenen und Klinikern. Ziel ist es, gemeinsam die Versorgungsrealität im Ballungsgebiet zu verbessern,
13.07.2016  Aus den Landesverbänden
Starnberg – Ohne gutes Zeitmanagement und gute Vernetzung wäre die Arbeit in der Vertreterversammlung (VV) der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Bayerns nicht zu schaffen, betont Dr. Helmut Weinhart. Man glaubt es dem BVOU-Vorstandsmitglied sofort. Denn neben diesem Amt und dem Vorsitz im Fachausschuss
11.07.2016  Aus den Landesverbänden
Berlin – Wenn man Dr. Claudio Freimark fragt, welche Themen er in der Vertreterversammlung (VV) der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Berlin gern angehen würde, fallen ihm eine Menge ein: mehr Service, Abbildung neuer Rahmenbedingungen im Honorar, Förderung innovativer ambulanter Angebote und und
07.07.2016  Aus den Landesverbänden
Freudenstadt – Die Praxis-Homepage wird gerade umgebaut, die Kandidatur steht: Dr. Uwe de Jager will sich erneut in der Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Baden-Württemberg engagieren. Er ist in einer Gemeinschaftspraxis mit einem Kollegen in Freudenstadt niedergelassen. 7
05.07.2016  Aus den Landesverbänden
Essen – Die Situation der Versorgerfachärzte in O + U ist nach Ansicht von Dr. Andreas Waubke desolat. Deshalb will er sich in der Vertreterversammlung (VV) der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Nordrhein für Verbesserungen einsetzen – und kandidiert bei den Wahlen. Die Kollegen seiner Gemeinschaftspraxis
29.06.2016  Aus den Landesverbänden
Ostfildern – Dr. Burkhard Lembeck hat in Baden-Württemberg den Selektivvertrag Orthopädie mit auf den Weg gebracht. Das war sein Einstieg in die Berufspolitik. Die Kandidatur für die Vertreterversammlung (VV) der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Baden-Württemberg ist für ihn die logische Fortsetzung. 7
27.06.2016  Aus den Landesverbänden
Neubrandenburg – Faire Bezahlung fürs ambulante Operieren, Ausbau sinnvoller Selektivverträge – dafür will sich Dr. Matthias Träger unter anderem einsetzen, falls er zum zweiten Mal in die Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Mecklenburg-Vorpommern gewählt wird. Der Inhaber

90 Artikel